Mario Breier - 25.02.2018
TOP 8 Nachwuchs

Wolmirstedter ganz vorn

Am 25.02.2018 fand das diesjährige TOP8 Sachsen-Anhalt in den Altersklassen der Schüler/-innen B und C in Tangermünde statt.

Körperlich etwas angeschlagen wollte Oliver diesen Wettkampf zur weiteren Vorbereitung für den anstehenden B/C-Ländervergleich in Quickborn nutzen und natürlich auch seinen letzten Wettkampf als C-Schüler siegreich bestreiten.

Oliver marschierte bis zum Spiel gegen den Ottersleber Onnasch ungefährdet durch das Feld. Wie auch bei den Landesmeisterschaften musste er hier 2 Sätze abgeben, drehte das Spiel jedoch nach dem 2:0 Satzrückstand dann sehr überzeugend zu seinen Gunsten.
Verlustpunktfrei sicherte sich Oliver somit auch diesen Turniersieg. Nachdem er nun jeden Titel seiner Altersklasse in Sachsen-Anhalt gewinnen konnte, setzte er einen weiteren Meilenstein in der Geschichte des TTC Wolmirstedt.

Für die Qualität der Nachwuchs-Trainingsarbeit des Tischtennis-Kreisverbandes Börde sprechen die Ergebnisse dieses Turnieres. Zwei der vier möglichen Titel (Simon Frank, Oliver Lange) und ein dritter Platz (Jannik Kaukorat) gingen an unseren Kreisverband. Auch aus der Sicht des Bezirksverbandes Magdeburg kann sich das Ergebnis sehen lassen. Auf jedem Treppchen waren wir vertreten. Hervorzuheben ist hier insbesondere die Altersklasse der Schüler C, wo die Plätze 1 - 4 errungen werden konnten.

So kann es weiter gehen!